GIKO Verpackungen

Lehre mit Prädikat

Seit 2011 haben wir das Prädikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ vom Land Vorarlberg, der Wirtschaftskammer und der Arbeiterkammer verliehen bekommen. Wir haben über die gesetzlichen Ausbildungsinhalte hinaus, persönlichkeitsbildende Schwerpunkte gesetzt.

Ziele

  • Ausbildung zur Topfachkraft
  • Persönlichkeiten, die sich zu Führungskräften entwickeln.

Was ist für dich drin?

„Volorum res magnit faccull oremolo rempercius abor magnis idel modiciatiis into eveliquibus accab is erum iunt, et volorrum aut volorem porae. Itationsed mosto int.“ Simon, Verpackungstechniker
im 2. Lehrjahr
[ Videos folgen ... ]

Unsere Lehrberufe

Drucktechniker/in

Lehrzeit: 3,5 Jahre. Du lernst die unterschiedlichen technisch-komplexen Druckverfahren kennen und anwenden und bereitest die zu bedruckenden Materialien vor.

Betriebliche Ausbildung: Arbeitsabläufe planen und Druck­prozesse vorbereiten, digitale/analoge Daten (z. B. Texte, Bilder ...) aufbereiten, Druckfarben auswählen und abmischen und die Qualität der Farben messen (z. B. mit elektronischen Mess­geräten), Druck­maschinen einstellen und bedienen, Überwachen des Druck­vorganges.

Anforderungen: Der Beruf verlangt von dir eine ganze Menge. Du solltest sowohl technisches Verständnis als auch Farbensinn und gestalterische Fähigkeit mitbringen. Außerdem Konzentrationsfähigkeit, Sorgfalt und Teamfähigkeit.

Verpackungstechniker/in

Lehrzeit: 3,5 Jahre. Als VerpackungstechnikerIn entwickelst du mit Hilfe von CAD-Software Verpackungen am Computer. Du fertigst Muster an und überwachst die Produktion an modernsten computer­gesteuerten Anlagen. Zu deinen Tätigkeiten gehören u.a. auch das Bedienen von Maschinen zur Verpackungsherstellung wie z.B. Druck-, Klebe- und Stanzmaschinen.

Betriebliche Ausbildung: Die betriebliche Ausbildung erfolgt im Rotationssystem. Das bedeutet, dass du während deiner Ausbildung in allen Produktions­abteilungen eingesetzt wirst. Abläufe und Arbeits­prozesse werden dir erklärt und du lernst die Vielfalt deiner zukünftigen Arbeits­bereiche kennen.

Anforderungen: Verpackungstechnik ist ein sehr anspruchsvoller Lehrberuf. Du solltest dafür ein gutes technisches Verständnis, schnelle Reaktions- und Entschluss­fähigkeit, Raum­vorstellung und Farbsinn, rasche Auffassungs­gabe und hohes Verantwortungs­bewusstsein mitbringen.

GIKO-Lehrlinge aktiv

GIKO Lehrlingsinfotage

Unter dem Motto „Mein Aufriss für die Zukunft“ lud GIKO im Januar/Februar 2015 zu drei Infotagen ein. Zahlreiche SchülerInnen und Eltern informierten sich über die Lehrberufe Verpackungs- und Drucktechniker/in. Auch GIKO-Lehrlinge waren vor Ort, führten durchs Unternehmen und beantworteten Fragen rund um den Betrieb und die Ausbildung.

Bildergalerie öffnen [22] Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8 Bild 9 Bild 10 Bild 11 Bild 12 Bild 13 Bild 14 Bild 15 Bild 16 Bild 17 Bild 18 Bild 19 Bild 20 Bild 21 Bild 22