GIKO Verpackungen

Labor

Die Qualitätssicherung und die kontinuierliche, produktionsbegleitende Qualitätsprüfung gehören bei GIKO mit zum Markenkern des Unternehmens und nehmen einen dementsprechend hohen Stellenwert ein:

  • Mechanische Prüfungen (Siegelnahtfestigkeiten, interlaminare Festigkeitsprüfungen, udgl.)
  • COF-Messungen / Gleitreibung DIN EN ISO 8295
  • Ermittlung von Lesbarkeitsklassen an Strichcodierungen
  • Restlösemittelbestimmung mittels Gaschromatographie
  • Materialanalysen mittels IR-Spektrometrie
  • Farb- und Glanzgradmessungen
  • Packungsdichtheitsermittlung
  • Geruchstest in Anlehnung an die DIN 10955 - 2004

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie damit einverstanden.

> Datenschutzrichtlinien anzeigen
> Hinweisfenster schliessen